Delegiertenversammlung SVSE 2016

Einigkeit bei sämtlichen Wahl- und Sachgeschäften

CastelgrandeAm 19. November 2016, traf sich die Sportwelt des öffentlichen Verkehrs zur Delegiertenversammlung in Bellinzona. Tessiner Prominenz aus Politik, SBB, Tourismus, SEV und natürlich die organisierende Sportsektion UFS Ticino hiessen die Delegierten aus der ganzen Schweiz herziich willkommen. Derart inspiriert war man sich bei den Sach- und Wahlgeschäften durchwegs einig.

Die ausführliche Berichterstattung. 

Geschäftsleitung SVSE

Die Aktion des SVSE läuft noch bis Ende 2016!

Mitglieder werben Mitglieder – mitmachen wird belohnt!

Handshake„Wer nicht wirbt stirbt!“ Das Zitat von Henry Ford, dem Autopionier, ist alt. Es trifft aber immer noch ins Schwarze. Das Zitat ist aber auch hart. Und es entspricht in der Regel den Tatsachen. Die Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“ des SVSE läuft noch bis Ende 2016!

Alle kennen jemanden, der oder die eine Sportart ausübt und auch beim SVSE mitmachen könnte. Sie gilt es für den SVSE zu gewinnen. Direkt von Mensch zu Mensch ist immer noch am erfolgreichsten. Benutzt die Gelegenheit. Mitmachen wird belohnt!

Die Details dieser Aktion sind im Newsletter 2/2016 nachzulesen.

Weiterlesen ...

Cornelia Hiltbrunner, Kandidatin fürs SVSE-Generalsekretariat

2016 Hiltbrunner Conny kleinAm 24. Juni nahm Cornelia Hiltbrunner besuchsweise an der Sitzung der Geschäftsleitung SVSE teil, natürlich nicht ohne Grund. Vielmehr zeigte sie reges Interesse, in die Fussstapfen des zurücktretenden Generalsekretärs Luzius Manz zu treten.

Weiterlesen ...

Antidoping Schweiz erfüllte 2015 die Jahresziele

Der Sport steht vor seiner grössten Herausforderung

DopingDas neue Welt-Anti-Doping-Programm griff 2015 erstmals vollumfänglich – auch in der Schweiz. Erstmals wurde nun auch Antidoping Schweiz attestiert, dass die Jahresziele allesamt erreicht worden seien. Die Situation ist aber bei weitem nicht so entspannt.

Weiterlesen ...

Schweizermeisterschaften Orientierungslaufen 2016 in Büetigen

Höchstleistungen draussen in der Natur

OL-2016-Titel

Sie rennen scheinbar planlos umher, könnte der absolute Laie denken. Der Laie täuscht sich aber total. Orientierungslaufen ist eine Sportart der höchsten Konzentration beim Karten lesen, beim Studieren des Geländes, beim Suchen der einzelnen Posten, verbunden mit Laufen in teils wirklich unwegsamem Gelände.

Weiterlesen ...

Wettbewerb «Sport rauchfrei»: Jetzt anmelden und gewinnen!

SO Banner 265x245px 060116 DE«Sport rauchfrei» ist seit Jahren der grösste Wettbewerb im Schweizer Sport. Über 100'000 Franken an Preisgeld gibt es für Vereine und Teams zu gewinnen. Mitmachen können alle Teams, die sich mit dem Ehrenkodex für einen Sport ohne Tabak einsetzen, der SVSE hat seine Statuten entsprechend angepasst.

Hier geht’s zur Anmeldung

 

Seite 1 von 8

Sponsoren

Go to top